ROZ - News

Willkommen auf der offiziellen Homepage der Band Rozencrantz

Tears Black Reign - Von der Herrschaft des Absurden

Die Sehnsucht nach einem Ausweg aus der Enge der Normalität, nach einem Ort der Zufriedenheit, steckt in uns allen. ROZENCRANTZ schätzen das Absurde, auch die irrationalen und zufälligen Dinge dieser Welt und nutzen diese -einer Muse gleich- als schier unerschöpflichen Quell ihrer Musik.

Nach dem von Kritikern und Presse exzellent gewürdigten Debütalbum SALVATION (produziert von Bruno Kramm / Das Ich) und ausgedehnten Konzertreisen durch Westeuropa und Russland, schlägt die Band nun mit TEARS BLACK REIGN ein ganz neues, spannendes Kapitel auf.

ROZENCRANTZ stellen ganz bewusst einen kraftvolleren Sound in den Vordergrund ohne jedoch die Zärtlichkeit und die sanften Momente ihrer gefühlvollen Musik zu opfern, die so viele Fans über die Jahre kennen und lieben gelernt haben.

Die Vorbereitungen zum Album-Release wurden von einem tragischen Autounfall überschattet, bei dem Bassist Horatio schwer verletzt wurde und seit jenem unglückseligen Tag an den Rollstuhl gefesselt ist. Seine Bandkollegen erwarten seine baldige Rückkehr in die Heimat und freuen sich darauf endlich wieder mit ihm rocken zu dürfen.

Trotz aller Tragik ist das Album sehr facettenreich: Gekonnt und wohl dosiert geben sich Trauer, Wut und Ohnmacht die Hand aber hinterlassen auch ein Gefühl der Hoffnung und Vertrauen in die Zukunft.

TEARS BLACK REIGN erscheint am 31.11.2012 – passend zu Halloween.